top of page

Warum dieser Blog

Es gibt eine nahezu unendliche Vielfalt an Diäten, Ernährungs-Tips, Fitness-Programme, Ideen zur Gewichtsreduktion, etc.

Warum ist das so? Weils es nicht den einen Plan gibt, der bei allen hilft. Tatsächlich wird das eigene Gewicht durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst, von denen wir nur ein Teil selbst beeinflussen können.

Bedeutet das, ich kann gar nichts machen? NEIN - das bedeutet es keinesfalls. Es existieren viele wichtige Faktoren, auf die wir selbst einen sehr großen Einfluss haben.


Warum beschäftigt uns dieses Thema?

Wir betreiben seit 2004 diverse Fitnessstudios und beschäftigen uns schon seit 1998 sehr intensiv mit der Thematik. Wir wollen deshalb eine einfache Zusammenfassung der Grundregeln anbieten. Die Problematik ist nicht, dass zu wenig Informationen bei den Menschen ankommt. Es wird oft (unnötig) verkompliziert :-)



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie funktioniert eine Diät und was ist zu vermeiden

Grob gesagt funktioniert jede Diät über ein Kaloriendefizit. Weniger rein (essen) als raus (Verbrauch durch Aktivität und Grundumsatz) Makronährstoffe: Kohlenhydrate Machen wir es kurz - du brauchst s

Gute Vorsätze und woran viele scheitern

Auch hier gilt, vermeide zu viel Komplexität. Wenn du ab Januar (...oder wahlweise jeder andere Monat oder Tag) dich gesünder ernähren möchtest, weniger trinken, rauchen, dich zudem mehr bewegen möcht

Jetzt geht's aber los - Dein 5-Tage-Fitness & Detox Programm

Du fängst an mit einer extrem einfachen Ernährungsumstellung. Bitte erwarte in den kommenden 5 Tagen keine kulinarischen Hochgenüsse. Was du aber erwarten kannst sind schnelle Ergebnisse. Diese werden

Commentaires


bottom of page